Zuhause / Hobby / Handarbeit / Wie Farbe auf den Stoff aufzutragen

Wie Farbe auf den Stoff aufzutragen

/
64 Ansichten

Wie Farbe auf den Stoff aufzutragen</a>

Ein einfaches und effektives Verfahren zum Färben von Textil - Batik.

Mit ihm können Sie nicht nur ihr eigenes Licht Seidenschal, aber auch die alten T-Shirts, Jeans wieder zu beleben.

Sie benötigen

  • Zu 1 Option:
  • - tkan-
  • - starke nitki-
  • - Farben für das Malen auf Gewebe-
  • - Bürsten schetiny-
  • - Gläser für die Zucht kraski-
  • - Gummi Handschuhe-
  • - Fön
  • 2 Möglichkeiten:
  • - dünnes Gewebe, beispielsweise shelk-
  • - Farben für das Malen auf Gewebe-
  • - kisti-
  • - Holz ramka-
  • - Reserve - Teil der Ausbreitung von Gewebe-Farbe der Begrenzung
  • - eine Reserverohr zum Anlegen oder pipetka-
  • - Soft karandash-
  • - Palette

Unterricht

    1

Die am häufigsten verwendete Variante 2 Batik. Um die weißen Dinge zu ändern sich zunächst den Hintergrund vorzubereiten. Gießen Sie in ein Glas oder ein Glas Wasser, eine kleine Menge an der Farbe, mischen. Farbstofflösung Tuch. Lassen Sie den Artikel vollständig trocknen.

    2

Falten Sie dann beliebig farbig Tuch. In verschiedenen Orten Dinge feste Knoten machen und sie mit einer Schnur oder einem anderen starkem Faden binden.

    3

nun sind alle Tuch vollständig mit Wasser benetzt, wringen es gut aus. Bürsten gelten Farbe zu anderen Farben auf nassen Standorten. Am besten ist es Schattierungen von dunkler Farbe zu wählen, als der Hintergrund. Sie können auch versuchen Colera zu machen - mischen jede Farbe des Lacks.

    4

Sobald Sie Malerei fertig sind, lassen die Dinge vollständig trocknen. Um dies zu tun, können Sie einen Haartrockner benutzen. Dann entfernen Sie vorsichtig den Knoten, den Faden, die Sie gebunden Tuch. Diese Orte werden nicht, wegen dem, was die Sache wird ein einzigartiges Muster hat. Um die Farbe auf Stoff zu beheben, bügeln Sie das Ding von der falschen Seite des Eisens.

    5

Versuchen Sie auch eine andere Art und Weise auf Stoff zu malen. Besonders diese Art von batik ist für die Schaffung von Seidentüchern geeignet, Tüchern. Wählen Sie das Bild an das Gewebe darstellen soll.

    6

Stoff Stift an einen Holzrahmen. Achten Sie darauf, dass das Material gleichmäßig gespannt ist.

    7

Setzen Sie ein Bild unter Tuch und zieht um ihn herum mit einem Bleistift auf der Vorderseite der Dinge. Konturlinien sollten kaum spürbar sein.

    8

Dann wird unter Verwendung einer Pipette oder spezielle Röhreneine Rückstellung für die Konturzeichnung anzuwenden. Konturen des Bildes langsam abzuhelfen durch das Fasermaterial und nicht mehr Streifen weitergegeben. Die Kontur muss geschlossen werden, da sonst die Farbe fließen.

    9

Jetzt in einer Palette oder ein Glas mit Wasser Farbe verdünnen. Nicht malt das ganze Bild auf einmal, und Teile auf Stoff malen gemischt.

    10

Malen erste kleine Teile (Blütenblätter, Staubblätter der Blüte). trocken Tuch Haartrockner.

    11

Befeuchten mit Wasser anderen Details des Bildes eines größeren Pinsel. Danach die diese Bereiche malen. trocknen Sie sie wieder Haartrockner. Dann fahren Sie mit den übrigen Teilen des Bildes.

    12

Sobald Sie die Farbe fertig sind die Anwendung, lassen Sie den Stoff trocken, entfernen Sie sie dann aus dem Rahmen und Eisen Eisen auf der Rückseite.

Wie Farbe auf den Stoff aufzutragen Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch siydaezx
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext