Zuhause / Urlaub & Reisen / andere / Wie funktioniert die Produktion in Russland

Wie funktioniert die Produktion in Russland

/
63 Ansichten

Wie funktioniert die Produktion in Russland</a>

Produktionsentwicklung bestimmt weitgehend die gesamtwirtschaftliche Lage des Landes. In den meisten Ländern, darunter Russland, die verschiedenen Produktionszweige ungleichmäßig entwickelt.

Allerdings ist die moderne postindustrielle Struktur der Produktion in Russland der Lage, eine breite Palette von bestehenden oder zukünftigen Bedürfnissen der Bevölkerung zu befriedigen.

Russlands Wirtschaftsstrukturzwei miteinander verbundene und zueinander komplementäre Art der Herstellung. Material Produktion schafft echten Mehrwert und immaterielle umfasst Werke der Wissenschaft, der Kunst und der geistigen Kultur.

Im Produktionsbereich umfasst auch eine KugelDienstleistungen mit Einzigartigkeit und hohem Wachstumspotenzial. Im Gegensatz zu anderen Dienstleistungsaktivitäten ist es, dass sein vorteilhaftes Ergebnis während der Arbeit stattfindet, und sicherlich mit Befriedigung bestimmter Bedürfnisse verbunden. Ein Beispiel hierfür ist der Transportdienst oder ein Arzt Job. Unterscheiden greifbare Dienstleistungen wie Handel, Wohnen und Dienstleistungen für Verbraucher und immaterielle - Gesundheit, Bildung, soziale Dienste, Kunst und so weiter.

Der besondere Platz in der Struktur der russischen Produktionbesetzen verschiedene Arten von Infrastruktur für die allgemeinen Lebensbedingungen. Dazu gehören der Bau von Straßen, Versorgungs- und Energiemanagement. Infrastruktur führt eine integrale Rolle in der Wirtschaft, die Verknüpfung zwischen den verschiedenen Produktionszweigen und Wirtschaftstätigkeit geben Integrität.

Derzeit ist Russland anders vorherrschendenEntwicklung des Dienstleistungssektors, die etwa 49% des Bruttoinlandsprodukts ausmachen. Das am weitesten fortgeschrittenen Arten von Dienstleistungen sollten Handel, Verkehr, Kommunikation, Hotels und Restaurants, Finanzaktivitäten, die Operationen mit Immobilien, Bildung und Gesundheit umfassen.

Der Anteil der russischen FertigungsindustrieEs ist nur etwa 16% des BIP. Das auffälligste ist die Herstellung von wie Lebensmittelverarbeitung, Holzverarbeitung, Zellstoff- und Papierindustrie, chemische Industrie, Metallurgie, Maschinen und Anlagen. Mineralextraktions entfielen etwa 9% des BIP.

Von allen Industriezweigen des Landes die meistenstarke Position in der Herstellung von elektrischen Ausrüstungen, chemischen Erzeugnissen, Druck und Verlag. Heben Sie sich Gewinnung von Brennstoff und Energie Mineralien und Forstwirtschaft - Reserven dieser Ressourcen Russland hoch in der Weltrangliste rangiert.

Eine der Herausforderungen für die Weiterentwicklungdie Produktionssektor ist das Ungleichgewicht zwischen den verschiedenen Sektoren und die Entwicklung der verarbeitenden Industrie zu beschleunigen. Stabile und hohe Wachstumsraten der russischen Wirtschaft sind nicht möglich, ohne dass die Umstrukturierung der gesamten Wirtschaft, was auf Veränderungen der Marktnachfrage.

Wie funktioniert die Produktion in Russland Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2017 durch jitheuvg
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext