Zuhause / Alle Kategorien / andere / Wie eine Lehmhütte bauen

Wie eine Lehmhütte bauen

/
179 Ansichten

Wie eine Lehmhütte bauen</a>

Für den Bau von Hütten seit Jahrhunderten verwendet natürliche Baustoffe: Stroh, Lehm, Holz, Schilf.

Derzeit Lehmbau ist eine dekorative Struktur, die den Komfort der Unterkunft und Beständigkeit gegen Kälte und Feuchtigkeit kombiniert.

Unterricht

    1

Bereiten Baumstämme mit einem Durchmesser von etwa 15Siehe, zu dick ein Protokoll unnötig sein kann. Die Befestigung und Bänder ist besser, nicht mit Nägeln und Seilen oder Draht zu tragen. Markieren Sie den Ort für den Bau von Hütten, reinigen. Jetzt tun für die Spalten der Markierung. Wenn Sie ein kleines Haus bauen möchten, ist es ausreichend, vier Beiträge zu etablieren. Wenn das Haus größer sein wird, fügen Sie eine weitere Säule, die jede Wand zu stärken. Polen in den Boden gegraben.

    2

Sie können nun beginnen, das Kreuz zu nutzen undLängsträger. Decken- und Bodenbalken unter Miß ein Protokoll in einem Abstand von nicht weniger als 0,5 m voneinander. Um die Wände eines Block so eng wie möglich aneinander nähen zu stärken. Abate die überschüssige Axt, keine großen Lücken zwischen den Protokollen zu verlassen.

    3

Wenn Sie den gesamten Rahmen eines Hauses sammeln, startenWanddämmung. Drahtseile oder Zugstangen an der Wand. Wenden Sie sie über Kreuz. Stellen mehrere Schichten von Stangen Dicke von 0,2 bis 0,3 m. Sie dienen als sogenannte Verstärkung, der Ton nicht hinter den Mauern lagen, wie die Schicht wird es ziemlich dick sein.

    4

Lösung von Sand und Lehm oder Erdreich,unter der oberen Schicht der Erde befindet, promazhte Wände und die Decke, das Haus zu isolieren. Die Schichtdicke sollte etwa 20 cm betragen. Vor Decke Füllboden, Bettwäsche Film starten oder mit einem Strohhalm, getrocknetes Gras ersetzen.

    5

Nun die Tür und Fenster montieren. Machen Sie ihnen möglich, mit der Axt. Stellen Sie fest, sie Heizleistung zu vermeiden. Obsheyte Tuch oder Kleidung verfallene Tür. Im Fenster der Doppelverglasung einsetzen. Primer-Lösung auf die Wand aufgetragen, können Sie direkt im Haus und Boden Deck graben, um die Luke zu machen. Dann kann in dem Teilfeld ihre Reserven speichern. Die Wände der Hütte ist notwendig, jedes Jahr zu schmieren, weil die Beschichtung reißt.

Wie eine Lehmhütte bauen Es wurde zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2017 durch luisyupl
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext