Zuhause / Sport / hockey / Russische Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft Hockey im Jahr 2014

Russische Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft Hockey im Jahr 2014

/
116 Ansichten

Die Zusammensetzung der russischen Mannschaft bei der Weltmeisterschaft Hockey im Jahr 2014</a>

Die Weltmeisterschaft im Eishockey im Jahr 2014 in der weißrussischen Hauptstadt statt.

Das Turnier wird von 9 bis 25 Mai statt.

Die Nationalmannschaft von Russland als Ergebnis der Auslosung bekam in der Gruppe B. Der Rivalen in der Vorstufe wird das Team USA, Deutschland, Finnland, Schweiz, Lettland, Kasachstan und Belarus sein.

einige Statistiken

Meisterschaft wird in zwei Arenen statt: "Chizhovka-Arena" und "Minsk-Arena". Die russische Nationalmannschaft in der Vorbereitungsphase wird in der zweiten Stufe abgespielt werden.

Die Meisterschaft wird zusammen bringen 16 nationaleMannschaften: 13 aus der Alten Welt, 2 aus Nordamerika und einer aus Asien. Kasachstan Nationalmannschaft und Italien fand auf der Meisterschaft der ersten Liga, der Rest des Teams - von der ersten Liga. Die gleichen Teams nahmen an der Meisterschaft im Jahr 2012, in dem die Russen sind Meister.

Welche Spieler waren in der russischen Nationalmannschaft bei der WM 2014

Der Trainerstab des russischen Teams unter Leitung vonneue Trainer Olegom Znarokom bereits angekündigt, eine auf den Gebühren vor der WM erweitert. Es umfasst 36 Spieler. Trainingslager beginnen am 6. April das ist, wird das Team hat einen Monat „Salbe“ und Ausbildung. Hockey Kader an einer Basis in Novogorske trainieren, dass in den Vororten.

Oleg Snarok, die in den 8 Spieler KazanClub "Ak Bars" Spieler SKA St. Petersburg 7 und 5 Spieler des Moskauer "Dynamo". By the way, brachte der neue Trainer zweimal "Dynamo", um den Gagarin Cup zu gewinnen.

Russisches nationalen Hockey-Team bei der WM 2014: Tor

Verteidige die Tore der russischen Mannschaft bei der WeltmeisterschaftMinsk wird Emil Garipov Stanislav Galimov, Alexander Eremenko. Zuletzt gespielt für "Dinamo", schützt Garipov Tore "Ak Bars" und Galimov -. "Atlanta"

Russisches Eishockey-Team 2014: Verteidiger

In der Rolle des Verteidigers in Minsk wird Michael ausführenGrigoriev ( "Torpedo"), Nikita Zaitsev und Denis Denisov (beide ZSKA Moskau), Eugene Ryasensky, Dmitri Kalinin und Maxim Chudinov (alle SKA), Andrei Mironov und Gleb Korjagin (beide "Dynamo"), Ilya Nikulin Evgeny Medvedev und Basil Tokranov (alle "Ak Bars"), Alexander Kutusow ( "Sibirien"), Roman Rukavishnikov ( "Atlas").

Russisches Eishockey-Team 2014: vorwärts

In der Rolle des nach vorn bei der WM im Jahr 2014 von VladimirGaluzin ( "Torpedo"), Michael Varnakov Alexander Burmistrov Alexander Suiten und Kirill Petrov (alle "Ak Bars"), Anton Wladimirowitsch Glinkin ( "Traktor"), Ilya Zubov ( "Admiral"), Evgeny Dadonov ( "Donbass"), Sergei Shirokov und Sergey Kalinin (beide "Vanguard"), Maxim Pestushko und Maxim Karpov (beide "Dynamo"), Vadim Shipachev, Viktor Tikhonov, Artemy Panarin (alle SKA), Enver Lisin und Nikolay Prohorkin (beide ZSKA Moskau), Dmitry Kugryshev ( "sibirischen"), Fedor Malihin ( "Autofahrer").

Es sollte beachtet werden, dass Oleg Snarok enthalten inerweiterte Liste und Ilya Kovalchuk. Allerdings Hockeyspieler gehetzt von der Weltmeisterschaft zu entziehen. Seine Entscheidung wurde durch eine Verletzung motiviert, die betrieben werden kann. Darüber hinaus gibt es keine Spieler auf der Liste, die derzeit auch weiterhin für den Gagarin Cup kämpfen. Znarok stellte fest, dass jeder Hockeyspieler aus der erweiterten Liste, gibt es eine Chance, nach Minsk zu gehen und der Ehre des Teams zu verteidigen. Es bleibt viel Glück Jungs zu wünschen!

Russische Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft Hockey im Jahr 2014 Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch lutcoexm
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext