Zuhause / Heim und Familie / Design-Wohnung / DO Schlafzimmer Design mit ihren eigenen Händen

DO Schlafzimmer Design mit ihren eigenen Händen

/
81 Ansichten

Wir machen Schlafzimmer Design mit ihren eigenen Händen</a>

Jedes Zimmer in der Wohnung hat einen eigenen Schwerpunkt.

Schlafzimmer - ein Ort für Ruhe und Einsamkeit. Es sollte für Sie gemütlich und bequem sein.

Schalten Sie Ihre Phantasie und schaffen eine benutzerfreundliche und einzigartige Design mit ihren eigenen Händen. Zeichnen Sie Ihre groben Plan auf einem Blatt Papier, um alle Bereiche zu umfassen, die Ihnen einen Schlafplatz brauchen.

Und dann zu konzipieren, was Sie am Ende bekommen möchten.

Artschlafzimmer

Auf die Frage nach der Art der Wahl für die Wanderung auf dem Zimmerernst. Es ist wünschenswert, auf der Bühne der Reparatur nachzudenken. Schauen Sie durch Innen Zeitschriften oder zu Fuß rund um das Möbelhaus. Führen Sie sich in einem ausgewählten Raum. Nach der Reparatur des Raumes wird für ein paar Jahre ausgelegt sein. Je nach Stil Pick-up der Farbe Schlafzimmer Entscheidung. Da dieser Raum für Entspannung und Erholung, ist es am besten, beruhigende Farben zu verwenden. Wenn Sie helle Motive mögen, ein paar Farbakzente machen.

Die Möbel im Schlafzimmer

Die gesamte Anordnung der Möbel zu machen, die erstePapierebene. Zeichnen Sie den Raum zu skalieren, ohne das Fenster und die Tür zu vergessen. Herausgeschnitten von Kartons in der gewählten Skala, die die Möbel symbolisieren. Bewegen Sie sich auf dem Plan, bis Sie die harmonische Anordnung erreichen.

Schlafensatz enthält typischerweise ein Bett,Nachttische, Kommode und ein Kleiderschrank. All diese Möbel können als eine einzige Serie erworben werden, und kombinieren Elemente aus verschiedenem, die sich ganz nach Geschmack und finanziell Kosten. Schauen Sie genau auf die Möbel, die Sie bereits auf Lager haben. Ausgefallenes Design Dinge, die Sie können aus tun, was Sie bereits haben.

Sie können ein neues Kopfteil zum alten machenBett. Abschrauben einer, die ist, oder sah aus einer Platte aus Sperrholz oder Spanplatte so neu zu dem Ort für die Befestigung mit dem Rahmen zusammenfallen. Setzen auf dem Holz Schaum oder mehrere Lagen padding Polyester. Vykroyte Stoff oder Kunstlederstück, das die Vorderseite des Kopfteils abdeckt. Falten Sie Zertifikate auf seiner Rückseite und die Möbel Hefter schießen. Stud in Polsternägeln der gesamte Pfad von der Vorderseite des Kopfteils. Sie können ein Muster von allen über die Außenfläche des Kopfes machen.

Der Einfachheit halber wird die Kontur der Polsterung, kann man nicht ein paar Möbel Nelken und Farbband von ihnen verwenden.

Aktualisieren Sie die eigenen Hände für das Schlafzimmer kann und alten Stein. Garnieren Sie mit ihren Fassaden in der Technik der Decoupage oder eine neue, schöne kaufen, befestigen Sie den Griff an den entsprechenden Stil des Raumes.

Im Schlafzimmer ist es am besten, den Schrank zu verwenden. Es kann eine ganze Wand, einen Teil davon nehmen oder in einer Ecke des Raumes bleiben. Sorgfältig berechnen, dass seine innere Struktur, alle Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Wenn das Gehäuse Coupé Tür aus Milchglas oder Spiegel sein wird, ist es möglich, die gesamte Struktur optisch aufzuhellen.

Textilien, Schlafzimmer Beleuchtung und andere kleine Gegenstände

Betrachten Sie nicht nur das zentrale Licht, aber die Lampe auf dem Bett Seite. Wenn Sie eine gemütliche Ecke mit einem Stuhl, eine Stehlampe, dort eingestellt.

Textildesign des Alters in einem Raumeinheitlicher Stil, unnötige Medley zu vermeiden, wenn es nicht zu Ihrem Design gedacht. Die Fenster betrachten dünne und dicke Vorhänge, in der Lage sein eine halbdunkel im sonnigen Morgen zu schaffen. Decken und Kissen auf den Betten sollten mit den Fenstern Textilien in Harmonie sein.

Füllen Sie den Raum Schlafzimmer nette kleine Sache. Es kann Ihre gerahmten Fotos, Lieblingsfiguren und andere Schmuckstücke, die das Zimmer gemütlich und heimelig machen.

DO Schlafzimmer Design mit ihren eigenen Händen Es wurde zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2017 durch kaqcainm
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext