Zuhause / Wissenschaft / Naturwissenschaften / Wie der Durchmesser der Erde finden

Wie der Durchmesser der Erde finden

/
125 Ansichten

Erde aus dem Weltraum gesehen</a>

Es ist seit langem der Vergangenheit an abgestiegen sind die Zeiten, als sich die Erde Flugzeug betrachtet. Heute sogar Kinder wissen, dass der Planet eine Kugel ist.

Aber wenn die Erde kugelförmig ist, dann können wir ihren Durchmesser bestimmen.


Die Frage nach dem Durchmesser der Erde ist nicht so einfach wiees könnte auf den ersten Blick scheinen, weil der Begriff „Erde“ selbst sehr bedingt ist. Der wirkliche Durchmesser der Kugel wird immer das gleiche sein, unabhängig davon, wo oder gehalten Segment zwei Punkte auf der Oberfläche der Kugel verbindet und durch den Mittelpunkt.
In Bezug auf die Erde ist es nichtmöglich, weil es bei weitem nicht perfekt Sphärizität (allgemein in der Natur gibt es keine idealen geometrischen Formen, sie sind abstrakte geometrische Konzepte). Für die genaue Bezeichnung der Erde Wissenschaftler hatten sogar einen speziellen Begriff einzuführen - „Geoid“.

Offizielle Erde Durchmesser

Die Größe des Durchmessers der Erde bestimmt wird, in demPlatz wird es gemessen werden. Für die Bequemlichkeit der offiziell anerkannten Durchmesser sind zwei Parameter akzeptiert: der Durchmesser der Erde am Äquator und der Abstand zwischen dem Nord- und Südpol. Die erste Komponente ist 12 756,274 km, und die zweite - 12 714, der Unterschied zwischen ihnen ist etwas kleiner als 43 km.
Diese Zahlen machen nicht viel Eindruck,sie sind minderwertig den Abstand zwischen Moskau und Krasnodar zu glätten - den beiden Städten, auf dem Gebiet eines Landes. Doch um sie zu berechnen war nicht einfach.

Berechnung des Durchmessers der Erde

Planetendurchmesser wird nach der gleichen geometrischen Formel wie jeder anderen Durchmesser berechnet.
Um den Umfang des Kreises zu finden, müssen SieMultiplizieren Sie den Durchmesser durch die Anzahl der? Und. Daher ist für den Durchmesser der Erde zu finden, ist notwendig, dessen Umfang in dem entsprechenden Abschnitt zu messen (auf der Äquatorebene oder Pol) und teilen sie durch die Anzahl der? U.
Die erste Person, um zu versuchen, zu messenErdumfang, war eine alte griechische Gelehrte Eratosthenes Kirensk. Er wies darauf hin, dass in Siena (jetzt - Assuan) an der Sommersonnenwende der Sonne im Zenit steht, den Boden eines tiefen Brunnen zu beleuchten. In Alexandria, wie heute ist es weit entfernt vom Zenit zum 1/50 eines Kreises. Aus dieser Forscher stellten fest, dass der Abstand von Alexandria nach Siena Erde 1/50 eines Kreises ist. Der Abstand zwischen den Städten ist gleich 5000 griechische Stufen (ca. 787,5 km) und damit der Kreis die Erde 250 000 Stufen (ca. 39 375 km).
Zur Verfügung des zeitgenössischen Gelehrten mehrausgefeilte Instrumente, aber ihre theoretische Grundlage im Einklang mit der Idee des Eratosthenes zu messen. Die zwei Punkte, ein paar hundert Kilometer voneinander entfernt, fixieren Sie die Position der Sonne oder den Himmel bestimmter Sterne und die Differenz zwischen den Ergebnissen der beiden Messungen in Grad berechnen. Die Kenntnis der Entfernung in Kilometern, ist es einfach, die Länge von einem Grad zu berechnen, und dann durch 360 multiplizieren.
Um zu klären, ist die Größe der Erde verwendet und Laserentfernungsmessung und Satellitenüberwachungssysteme.
Bis heute wird angenommen, dass der Umfang der Erde am Äquator ist 40 075.017 km und entlang des Meridians - 40 007.86. Eratosthenes nur wenig falsch.
Die Menge und der Umfang und Durchmesser der Erde erhöht aufgrund Meteor Substanz auf den Boden dauerhaft fallen, aber dieser Prozess ist sehr langsam.

Wie der Durchmesser der Erde finden Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch diztiegj
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext