Zuhause / Wissenschaft / Mathematik / Wie die Summe der Längen der Kanten des Würfels finden

Wie die Summe der Längen der Kanten des Würfels finden

/
210 Ansichten

Wie die Summe der Längen der Kanten des Würfels finden</a>

Cube - Polyeder ist eine regelmäßige Form mit der gleichen Form und Größe Facetten, die Quadrate repräsentieren.

Daraus folgt, dass für den Bau und für die Abwicklung aller damit verbundenen Parameter ausreichend ist, nur ein Wert zu kennen.

Wie ist es möglich, das Volumen, die Fläche von jeder Fläche, die gesamte Oberfläche, eine Länge einer diagonalen Länge oder rippen Summe der Längen aller Kanten des Würfels zu finden.

Unterricht

    1

Zählt die Anzahl von Kanten in dem Würfel. In diesem Band sechs Seiten Figuren, die seine anderen Namen bestimmt - das Recht hexahedron (hexa bedeutet „sechs“). In der Figur von sechs quadratischen Flächen können nur zwölf Rippen sein. Da alle Facetten - ist die gleiche Größe Quadrate, dann wird die Länge aller Kanten gleich sind. So, um die Gesamtlänge aller Kanten zu finden, ist es notwendig, die Länge einer Kante zu kennen und sein zwölf Mal erhöhen.

    2

Multiplizieren einer Kantenlänge Kuba (A) für zwölf die Länge aller Kanten zu berechnen Kuba (L): L = 12 & lowast-A. Dies ist die einfachste Möglichkeit, die Gesamtlänge der Ränder des rechten hexahedron zu bestimmen.

    3

Wenn die Länge einer Kante Kuba ist nicht bekannt, aber es hat eine Oberfläche (S)die Länge der einen Kante kann als die Quadratwurzel aus einem Sechstel der Fläche ausgedrückt werden. Um die Längen aller Kanten (L) zu finden auf diese Weise erhalten müssen zwölfmal in der Größe erhöht werden, was bedeutet, dass im Allgemeinen, würde die Formel wie folgt aussehen: L = 12 & lowast- & radic- (S / 6).

    4

Wenn Sie wissen, die Menge an Kuba (V), kann die Länge einer ihrer Flächen bestimmt werden,als kubische Wurzel dieses bekannten Wert. Dann wird die Länge aller Seiten (L) eines regelmäßigen Tetraeders wird zwölf Kubikwurzel des Volumens bekannt ist: L = 12 & lowast - & radic-V ?.

    5

Wenn Sie wissen, die Länge der Diagonale Kuba (D), dann zu finden, um den Wert von einer Rippesollte durch die Quadratwurzel von drei aufgeteilt werden. L = 12 & lowast-D / & radic-3: Die Länge der Rippen (L) in diesem Fall kann als das Produkt aus der Zahl zwölf durch die Quotienten aus der Länge der Diagonalen der Quadratwurzel von drei berechnet werden.

    6

Wenn wir die Länge des Radius des einbeschriebenen in einem Würfel Kugel (r), die Länge von einer Seite weiß wird auf der Hälfte dieses Werts, und die Gesamtlänge aller Rippen (L), die gleich sein - diese Menge durch sechs Mal multipliziert: L = 6 & lowast-r.

    7

Wenn die Länge nicht bekannt ist Radius eingeschrieben, undumschriebene Kugel (R), wird die Länge einer Kante als Quotient aus zweimal der Länge des Radius der Quadratwurzel von drei definiert. L = 24 & lowast-R / & radic-3: Dann wird die Länge der Rippen (L) wird durch die Quadratwurzel von drei geteilt bis vierundzwanzig Längen des Radius gleich sein.

Wie die Summe der Längen der Kanten des Würfels finden Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch tevsoacl
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext