Zuhause / Tiere / Zucht / Wie viel ist ein Husky Welpen

Wie viel ist ein Husky Welpen

/
232 Ansichten

Wie viel ist ein Husky Welpen</a>

Laika - ein gebräuchlicher Name in der Tat mehrere Rassen von Jagdhunden in den nördlichen Gebieten der Waldzone Eurasiens gezüchtet.

Die einheimische Bevölkerung, sie zu benutzen, nicht nur für die Jagd auf wilde Tiere, sondern auch als Schlittenhund.

Wenn Sie einen Welpen Husky als Haustier kaufen werden, werden die Kosten davon abhängen, auf welche Art es gehört zu den Huskies.

Arten von Huskys

karmlenie Huskys
Russisch-europäische Laika verschiedene schwarz-weißFarbe und schwarze Farbe von 90 bis 60% der dem Fell des Tieres. Mir eine Wolldecke fest, rauh und dick, mit einem weichen Untergrund verstärkt. Im Nacken, Schultern und Widerrist Wolle ist besonders lang, es bildet einen flauschigen Kragen im Nacken. Lange Haare, wie ein Pelz Hosen, und wächst auf den Hinterbeinen.
Siberian - ein echter Wagen, mitEs ist möglich, und zu jagen und es als Schlittenhund zu verwenden. Es ist die größte Art der Huskys, Hunde Widerristhöhe kann 64 cm Haarfarbe an der East Siberian Huskys :. Schwarz, weiß, grau, braun oder ryzhaya- rauh und hart anfühlen erreichen. Er ist ausgewogen und agiler Hund, der eine echte Leidenschaft für die Jagd, gesellig und nicht-aggressive hat.
West Siberian Laika - das Ergebnis von InzuchtHanty und Mansi Rock Verbreitungsgebiet - Westsibirien und Severnyy Ural. Männchen dieser Rasse Widerristhöhe Wachstum erreichen 60 cm, Wolle hat eine weiße, graue und Zobel rot, gesprenkelt graue Farbe. Wunderbarer Freund und Begleiter, kluger Hund mit guter Orientierungsreaktion.

Jakutische Laika als eigenständige Rassevon indigenen Völkern des Nordosten von Russland angebaut. Dieser Hund mit einer starken Verfassung und gut Muskeln entwickelt, auch auf die physischen Belastungen in extremen nördlichen Bedingungen angepasst. Fellfarbe ist in der Regel eine zwei- oder drei Farbe: weiß und schwarz, weiß und grau.

Wählen Sie Welpen in den Würfen, wo Frauen der Geburt nicht mehr als 2 Mal pro Jahr geben, wird es sicher, dass der Welpe ziemlich stark sein und gesund.

Karelischen Bear Dog ist auch die finnische Spitz genannt, diese Rasse ist sehr gering, Männchen Erhöhung nicht mehr als 50 cm. Schöner Jäger, gejagt für Pelztiere, Vögel und sogar ein Elch.

Wenn Sie einen Welpen mit Stammbaum Kauf, fragen Sie ihn, den Veterinär Pass und Welpenkarte zu zeigen.

Die Kosten für einen Welpen Huskys

Spitznamen für die West Siberian Laika
Wenn Sie sich entscheiden, einen Welpen Huskys kaufen und beschlossen,mit der Zucht und im Auge behalten, die Besonderheiten der Zucht Huskies - oft mit ihnen auf dem Boden Zuchtarbeit wird durch äußeree Qualitäten als Jagd nicht so sehr verursacht. Daher ist ein guter Hund kann ein erblicher Jäger ohne Dokumente verkauft werden. Kaufen Sie einen Welpen mit ihnen oder ohne sie es hängt davon ab, was Sie sie brauchen, wenn die Zucht, werden die Dokumente ein Muss, und wenn für die Jagd und als Haustier, ein feines Muster dieser Rasse kann ohne unnötigen Papiere erworben werden.
Russisch-europäischen Laika ohne Dokumente, sondernunter Berücksichtigung des Feldes als Eltern, können Sie für den Preis von 2 bis 10 Tausend Rubel kaufen, würde einen Welpen mit Stammbaum 10-40000 kosten. Siberian Welpen ohne Stammbaum gibt es 4-5000 Rubel, mit Stammbaum - von 10 bis 20 Tausend Rubel. Preis für andere Arten von Huskys Welpen auch etwa 3-6000, wenn die Dokumente nicht einen Hund haben, und 7-15000 Sie haben für einen Welpen mit Stammbaum zu zahlen.

Wie viel ist ein Husky Welpen Es wurde zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2017 durch peagoorx
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext