Zuhause / Hobby / Zeichnung / Wie eine Wüste ziehen

Wie eine Wüste ziehen

/
311 Ansichten

Wie eine Wüste ziehen</a>

Die Aufgabe, eine Wüste zu ziehen, kann schwierig sein.

Immerhin, in dem ein Bild nichts als Sand und Himmel ist, ist unwahrscheinlich interessant. Allerdings gibt es Wüsten von einer ziemlich vielfältigen Vegetation und ungewöhnlicher Landschaft.

Diese Kombination hält die Figur in einer Atmosphäre von Einsamkeit und Raum und zugleich die Aufmerksamkeit des Betrachters zu gewinnen.

Sie benötigen

  • - bumaga-
  • - karandash-
  • - akvarel-
  • - palitra-
  • - kisti-
  • - ein Glas Wasser.

Unterricht

    1

A3 Blatt Papier lag horizontal. Vergrößert aber die Lage aller Objekte auf der Oberfläche und das Volumen jeden Teil der Figur kennzeichnen. Unterteilen der Bahn in vier gleiche Teile mit horizontalen Linien. Der Boden von ihnen wird eine sichtbare Grenze des Landes am Horizont bedeuten. Von diesem Raum, separate 2/3 davon direkt auf die Oberfläche der Erde fällt, wird die restlichen 1/3 von Bergen bedeckt.

    2

Der linke Teil der Berggipfel Kontur füllen, nach und nach Höhe in Richtung der rechten Seite des Blattes zu verlieren.

    3

Erstellen Sie die Form jeden Kaktus. Sie sind Zylinder, leicht nach oben hin verjüngt. Für Kaktus nebeneinander angeordnet ziehen sechs Zeilen vertikale Mitte im Vordergrund - jeder von ihnen wird „Zweig“ der Anlage sein. Die Ober- und Unterseite jedes der Achsen einer horizontalen Linie und zeichnen sie auf der Ellipse gleich die Breite des Faßkaktus. Beachten Sie, dass die untere Ellipse etwas breiter als die Spitze. Schließen Sie die Seitenflächen der Figuren, malt die Umrisse von Dornen. Machen Sie es an mehreren Stellen gebogen, um eine Skizze ähnlich zu den unregelmäßigen Formen des Kaktus zu machen. Hilfslinien für den Bau von Lösch Radiergummi. Das gleiche Prinzip wird Rest Kaktus im Hintergrund skizziert.

    4

Um die Zusammensetzung ausgleichen, die immer nochauf der linken Seite gefüllt, die Wolken in dem oberen rechten Abschnitt markiert. Hier muss die Linie sehr dünn sein, so dass Graphit nicht anschließend durch die Lackschicht leuchtete wird.

    5

Um ein Bild zu malen, Aquarell mit. Starten Sie vom Himmel gießt, haben sie einen hoch Kaktus schreiben. Nehmen Sie einen großen Pinsel und tragen Sie eine reiche blau-blaue Farbe auf dem ganzen Himmel, aber Wolken. Verbreiten Sie die Farbe der oberen linken Ecke eines breiten Pinsel und reinigen Sie es mit einem Pinsel verwischen am Horizont.

    6

Unmittelbar hinzufügen ziemlich viel Licht auf die ocker hat über dem tiefsten Punkt des Berges, den Himmel nicht ausgetrocknet.

    7

Bauschen Wolken, das Hinzufügen von Brushstrokes blaugrau auf ihrem Umfang und in Orten in der Mitte des Blackout.

    8

Viele Wüste mit niedrigen Pflanzen gefüllt, malen eine Mischung aus Gras und Ocker. Der Sand Farbe des Bodens, fügen Sie etwas kaltes Blau.

    9

Zur Verwendung die Malerei heißen Gemisch wurde dunkelbraune Ocker in den beleuchteten Bereichen und in verraucht blau Farbtönen und an der Unterseite. Grenzen verwischen von Farben.

    10

Cactus tut braun-grün und dann mit Indigo die Mischung Grundfarbe von dunkelbraun anzuwenden, und betont die helle Seite einer kleinen Menge von einem Ziegelstein und hellgelb.

Wie eine Wüste ziehen Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch kuabuufz
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext