Zuhause / Heim und Familie / Wohnungsrenovierung / Wie ein Rahmen für Gipskartonplatten machen

Wie ein Rahmen für Gipskartonplatten machen

/
70 Ansichten

Vergessen Sie nicht, den Rahmen zu verstärken, wo die Wand etwas hängen schwer</a>

Die Verwendung von Trockenbau in der Inneneinrichtung ist sehr vielfältig. Von da kann man Multi-Level-Decke, flache Nischen in den Wänden und Bögen tun.

Befestigen Trockenbau auf zwei Arten: einen Klebstoff und der Karkasse. Adhesive Methode ist nur anwendbar, wenn Trockenbau in einer Reihe und nur 1 an der Wand installiert wird.

An der Decke oder an den Wänden hoch seine einzigen von einem Metallrahmen zusammengesetzt. Betrachten wir die Schaffung des Rahmens für die Auskleidung Wände.

Es ist notwendig, für diese ziemlich viel: Werkzeuge, Material und etwas Geschick.

Sie benötigen

  • Instrumente:
  • * Uroven-
  • * Bügelsäge derevu-
  • * Drel-
  • * Karandash-
  • * Shnur-
  • * Molotok-
  • Material:
  • * Gips listy-
  • * Plug-gvozd-
  • * Profil PS 60 * 27-
  • * Profil PN 50 * 40
  • * Podvesy-
  • * Anschluss-kraby-

Unterricht

    1

Erstens, wo die Arbeit an Schöpfung beginntgestalten? Dieses Markup Montageprofil an den Wänden und der Decke. Die Einbuchtung der Wand aus Gipskarton Dicke des Profils ausgebildet sind, den Hohlraum für die Versorgungsunternehmen und der isolierenden Schicht, falls erforderlich. Auch die Wand und Unregelmäßigkeiten prüfen, das heißt, zunächst eine gerade Linie entlang der Wand zieht direkt neben ihr, und von dieser Linie Messen Sie die Grenzfläche der Gipskartonwände. Nun, von dieser Linie innerhalb des Karkasse auf der Blechdicke zurückfallen und noch eine Leitung 1 ziehen. Das ist die Grenze des Profils.

    2

Bewegen Sie die Linie an der Decke. Dies kann mit einem Lot erfolgen. Zeichnen Sie an mehreren Stellen Decke Marke und verbinden sie miteinander. zeichnet dann eine gerade Linie auf der Wand vom Fußboden bis zur Decke. Sie erhalten einen glatten Umfang haben, auf die Profile festgelegt werden.

    3

Bringen Profil PN an die Leitung auf dem Boden und befestigen Sie es mit Dübel, Nägel durch jeden Meter, so dass sie mit einem Hammer erziehlt. Dann wiederholen Sie den Vorgang für die Decke.

    4

Befestigen Sie nun die Wandaufhänger. Sie müssen vertikale Profile auf ihren Plätzen gehalten wurden. Um zu bestimmen, bei der die Breite sollten sie installiert werden, messen Sie die Breite der Gipsplatte. Seine Seiten sollen genau in der Mitte des vertikalen Profils festgelegt werden. Vertikale Profile in einer Entfernung von nicht mehr als 1,5 m voneinander angeordnet. Suspensionen werden an der Wand befestigt die gleichen Dübel-Nägel verwendet.

    5

Der letzte Teil der Schaffung des Rahmens? Installationsprofil PP. Es wird berechnet, indem 5 mm auf der Grundlage der Höhe des Raumes geschnitten, so dass es leichter war, zu montieren. Dann Profil PP wird in dem Profil des PN an der Decke eingesetzt und auf dem Boden zu halten und Armaturen mit einem Lot, gekoppelt mittels Schrauben.

Wie ein Rahmen für Gipskartonplatten machen Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch fyykyexz
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext