Zuhause / Internet / Software / Wie in Photoshop ovalen Rahmen machen

Wie macht man in Photoshop ovalen Rahmen

/
72 Ansichten

Wie macht man in Photoshop ovalen Rahmen</a>

Adobe Photoshop - ist eine Art Monster, mit dem Sie eine Vielzahl von Grafikaufgaben lösen können.

Einschließlich wie die Schaffung von ovalen Rahmen für Fotos.

Sie benötigen

  • - Adobe Photoshop CS5

Unterricht

    1

Suchen Sie zunächst das Bild werden SieVerwendung als Hintergrund. Auf dem Titelbild verwendeten Muster von sxc.hu heruntergeladen - Repository von freien Bildern. Wenn Sie von dort ein Bild zu machen für den Hintergrund entscheiden, bedenken Sie, dass Sie die Registrierung benötigt werden.

    2

Öffnen Sie in Adobe Photoshop das Bild. Dazu klicken Sie auf das Menü "Datei" (File) & GT- «Open» (Offen) oder Hotkeys Strg + O, wählen Sie die Datei und klicken Sie auf "Öffnen".

    3

Werkzeug auswählen „Ellipse“(Elliptical Auswahlwerkzeug) und es verwenden, ein Bild auf dem Oval zu schaffen, die Ihre Idee der Außenseite des Rahmens sein. In den Werkzeugeinstellungen, klicken Sie auf „subtrahiert von der Auswahl» (subtrahieren von der Auswahl) und erstellen Sie ein neues Oval, das die Innenseite des Rahmens sein.

    4

Tastenkombination Strg + J. So erstellen Sie eine neue Ebene, die nur ovalen Rahmen zugeordnet werden. Finden Sie diese Ebene in der Ebenen-Liste, die wiederum in der Lage „Layers» (Ebenen, wenn es nicht, drücken Sie F7 ist), klicken Sie die rechte Maustaste und wählen Sie im Menü „FÜLLOPTIONEN» (Blending-Optionen).

    5

Im nächsten Fenster wählen Sie „Schatten» (TropfenSchatten, die Parameterliste im linken Fensterbereich), unter „Mode» Blend (Blend-Modus), wählen Sie „Multiply» (Multiply), in dem „Winkel» (Winkel) - 125 Grad, „Größe» (Size) - 20- 30 Pixel, lassen Sie die restlichen Werte unverändert. Wählen Sie „Abgeflachte Kante und Relief» (Abgeflachte Kante und Relief) und in es die folgenden Werte: „Style» (Style) - «Innenfase» (Innenfase), «Methode» (Technik) - «glatt» (Smooth), spielen mit den Einstellungen „Glanzkontur» (Glanz Kontur), «Vision-Modus» (Highlight-Modus) und der „Schatten-Modus» (Schatten-Modus), lassen Sie sonst unverändert. Wählen Sie „Contour» (Contour), im Abschnitt ‚Kontur‘ enter „Halbkreis» (Halbrund), und der Rest verläßt ebenfalls unverändert. Klicken Sie auf OK.

    6

In der Ebenenliste mit der rechten Maustaste aufHintergrundebene, wählen Sie im Menü „aus dem Hintergrund“ in dem neuen Fenster klicken Sie auf OK einmal. Sie haben in eine komplette Hintergrundebene gedreht. Wählen Sie die Ebene mit dem Rahmen, aktivieren Sie das Werkzeug „Zauberstab» (Zauberstab-Werkzeug) und klicken Sie einmal mit der linken Maustaste in einem Bereich, der in der Box ist, so dass dieser Bereich hervorgehoben. Wählen Sie die Ebene, die vor dem Hintergrund war, und drücken Sie dann auf der Tastatur löschen. Rahmen ist fertig, jetzt ist es notwendig, ein Foto in sie einzufügen.

Wie macht man in Photoshop ovalen Rahmen Es wurde zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2017 durch tynxuygm
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext