Zuhause / Medizin / Krankheit / Adipositas bei Kindern

Fettleibigkeit bei Kindern

/
67 Ansichten

Fettleibigkeit bei Kindern</a>

Dringendes Problem weltweit ist Fettleibigkeit bei Kindern und Jugendlichen.

Besonders akut ist diese Krankheit in den entwickelten Ländern üblich.

Mit dem schnellen Tempo des Lebens Menschen gewöhnenkochen Lebensmittel aus Convenience Food, Essen schnell „on the fly“ und es an ihre Nachkommen zu lehren. Daher ist die Zahl der übergewichtigen Kinder wächst stetig.

Eltern sollten für diese Krankheit über Prävention, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten kennen.

Die Ursachen von Fettleibigkeit bei Kindern

In Russland, laut Statistik 30% der Kinder im Alter zwischen 5bis zu 7 Jahren haben mehr Gewicht als normal. Die äußere und die bedeutendste die Hauptursache für Fettleibigkeit ist eine unausgewogene Ernährung von Kindern. Viele junge Mütter von der Geburt ihrer Kinder auf künstliche Ernährung übertragen. Aber Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Säuglinge mit künstlichen Mischungen erhöhen die Wahrscheinlichkeit, Fettleibigkeit bei Kindern in der Pubertät zu entwickeln. Die Eltern wurden ihre Kinder in die schädlichen Lebensmittel wie „Fast Food“, Kartoffelchips, Softdrinks gelehrt, sowie bei übermäßigem Verzehr von Süßigkeiten, gefährden Übergewicht erwerben.

Erschwerend einer sesshaften Lebensweise. Oft sind die Kinder im Vorschulalter für eine lange Zeit spielen Computerspiele, Fernsehen und wenig aktive Spiele im Freien zu spielen. So der junge Organismus nicht verbrauchen die Menge der verbrauchten Kalorien. Diese beiden Faktoren führen kann Verdauungs Fettleibigkeit.

Wir können nicht die innere Ursache von Fettleibigkeit auszuschließen,dh natürlichen Faktoren. Wenn eine der Familie übergewichtig ist, kann das Kind genetisch ihn zur Fülle veranlagt werden. Es kann auch verschiedene endokrine Erkrankungen im Zusammenhang mit der Nebennieren, Schilddrüse, Ovarien und Hypophyse beeinflussen. Dies ist die endokrine Adipositas genannt.

Ein Grund für die Ansammlung von überschüssigem Fett in derder Körper ist psychologischer Natur. Wenn das Kind ist daran gewöhnt, ihre Schwierigkeiten viel leckeres Essen zu „jam“, das Risiko seiner Fettleibigkeit erhöht.

Die Folgen von Fettleibigkeit bei Kindern

Übergewichtige Kinder an erster Stellesind mit einem Risiko verschiedener Krankheiten: koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt, und viele andere, Diabetes, Asthma, frühe Pubertät, Hautinfektionen, Bluthochdruck, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt.

Darüber hinaus neigen junge „dicke Männer“ leidenSpott von ihren Kollegen. In dieser Hinsicht entwickeln viele von ihnen ein geringes Selbstwertgefühl, trevozhnost- deformiert Charaktereigenschaften. Sie können sich ausdrücken in der Schule gut genug, sollte der Kontakt mit Gleichaltrigen. All dies als Ergebnis kann zu Depressionen führt, die für das Kind der geistigen Entwicklung sehr gefährlich ist.

Wie das Kind Übergewicht zu bestimmen,

Optisch oder Foto, um die Anwesenheit von zusätzlichen Kilos bei einem Kind zu bestimmen, ist nicht möglich. Denn irgend Stufe ihrer Entwicklung, Kinder und Jugendliche können ein Übergewicht haben, vor allem Mädchen.

Sie können Body-Mass-Index-Tabellen festgelegt. Sie wiesen darauf hin das Alter des Kindes, dem Körpergewicht und Cent, die den durchschnittlichen Prozentsatz der Kinder mit einem Körpergewicht von weniger als der Wert des Körpergewichts Diagramm zeigt.

Wenn beispielsweise ein Körpergewicht zwischen 85 und 95 PerzentileKinder und Jugendliche fallen in die Gruppe von Fettleibigkeit Risiko. Und wenn die Zahl 95 übersteigt, dann ist das Kind wahrscheinlich an Fettleibigkeit leiden. Der Grad der Fettleibigkeit wird in Absprache mit dem Arzt bestimmt. Normalerweise ist es eine vergleichende Analyse der das Gewicht des Kindes mit der durchschnittlichen Norm.

Die meisten genau kann das Vorhandensein von Übergewicht in einem nur Pädiater Kind bestimmen. Sie werden in der Lage sein, zu berücksichtigen, das Kind Verfassung, sein Wachstum, Muskelmasse und Knochenstruktur.

Die Behandlung von Fettleibigkeit bei Kindern

Nach der Klärung der Gründe für die Eltern des Kindes sind fettleibigWir müssen Maßnahmen ergreifen, um das Kind zu erholen. Um dies zu tun, muss die ganze Familie auf eine gesunde Ernährung, die reich an essentiellen Spurenelementen und vitaminami- Limit Verbrauch von Junk-Food halten und Essen. Lebensmittel sollten nicht ein Element der Ermutigung oder Strafe sein. Es ist notwendig, die Menge der Nahrung pro Tag Kind gegessen zu kontrollieren. Das heißt, können Sie das Baby oft füttern, aber in kleinen Portionen. Es ist notwendig, die Kinder zu lehren, langsam zu essen, sorgfältig jedes Stück zu kauen. In keinem Fall kann nicht für ein Kind übergewichtig kritisiert werden.

Heilung endokrine Erkrankungen die Ursache für Fettleibigkeit bei Kindern sind, ist es die wichtigste Aufgabe der Eltern auf dem Weg zu einem normalen Gewicht Kind.

Wir müssen dafür sorgen, dass das Kind regelmäßigerfahrene körperliche Aktivität, spielte oft auf den Straßen. Die Familie tut viel interessanter. Sie können die Kinder befestigen einfachen Haushalt und landwirtschaftliche Arbeit zu verrichten. Hilfreiche mit Wandern, spielen Spiele im Freien, Sport treibt tägliche Übungen. Die Hauptsache ist, dass diese Aktivitäten die Kind positive Emotionen bringen. Das Ziel der Eltern - nicht der Verlust von Kilos um jeden Preis, und eine allmähliche Änderung der Lebensweise und Ernährung aller Familienmitglieder Gesundheit zu verbessern.

Medikamente und Chirurgie in der Regel nicht auf Kinder angewandt, weil die Folgen ihrer Auswirkungen auf den Körper des Kindes ist nicht vollständig verstanden.

Prävention von Adipositas bei Kindern

Es sind die Eltern Vorbilderdas Kind von den ersten Tagen seiner Geburt. Deshalb muss die Familie ursprünglich auf einen aktiven und gesunden Lebensstil halten. Darüber hinaus haben Paare von schlechten Gewohnheiten vor dem Aufkommen des Kindes, um loszuwerden: eine Mahlzeit vor dem Fernseher für einen längeren Aufenthalt auf dem Computer, den Missbrauch von fettigen und frittierten Lebensmitteln.

Gesunde Kinder in der Regel intuitivSättigung. So zwingen sie nicht bis zum Ende zu essen, solange eine Platte leer war. Eltern am Tisch sitzen mit ihren Kindern haben, ein Kind zu lehren, zu langsam zu essen. Es ist nicht notwendig, ein Verbot von Süßigkeiten zu setzen, sondern einfach ihre Verwendung zu begrenzen. Reichlich Völlerei ist nicht gut, auch für alle, auch nicht während der Ferien.

Positives Klima in der Familie, die gegenseitige Unterstützung seiner Mitglieder einen Beitrag zur harmonischen geistige Entwicklung des Kindes und damit eine gute Verdauung und einen gesunden Appetit.

Fettleibigkeit bei Kindern Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch tevsoacl
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext