Zuhause / Heim und Familie / Wohnungsrenovierung / Wie Vliestapete kleben

Wie Vliestapete kleben

/
75 Ansichten

Wie Vliestapete kleben</a>

Vliestapete ist eine der am meisten angesehenam besten, ihre Haltbarkeit, einfache Bedienung, Lichtbeständigkeit, Wasserdampfdurchlässigkeit und andere Eigenschaften machen dieses Material sehr beliebt.

Kleben sie nicht schwieriger als jede andere Tapeten, aber Sie müssen einige wichtige Regeln kennen.

Die Vorteile der Vliestapete

Vlies besteht aus verschiedenen PolymerTextilmaterialien aus Cellulose und welche miteinander verbunden sind. Vliestapete Basis ist viel haltbarer als jeder andere - sie sind schwer zu brechen, auch wenn Sie es wünschen. Sie haben eine hohe Feuerbeständigkeit von Dampf, Licht, Wärme. Es ist umweltfreundlich und schönes Material. Vliestapete hat oft eine ausgeprägte Textur und ist in jeder Farbe mit verschiedenen Mustern hergestellt.

Herstellung von Wänden für Vliestapete Aufkleben

Bevor Sie beginnen, die Wände von nicht-gewebten tapeziertenTapete, müssen Sie auch die Oberfläche vorbereiten - Wände glatt und sauber sein muss. Stellen Sie sicher, dass es keine Beulen, Risse, Fehlstellen, wenn es Unregelmäßigkeiten sind, sie müssen Kitt. Entfernen Sie alte Tapeten oder andere Abdeckung. Zu diesem Zweck ist es wünschenswert, die Wand zu benetzen, da Tapete leichter zurückfallen. Vliestapete kann auf jeder Oberfläche verklebt werden - nicht nur Putz, sondern auch auf den Trockenbau, Beton, Beton. Wände wünschenswert grundiert, bevor Spezialgrundierung Kleben.

Beachten Sie, dass die Vliestapete ist viel einfacher, von der Wand zu entfernen - sie müssen nicht Bewässerung in trockenen Form, werden sie von der Oberfläche gut abgelöst.

Wenn mit Vliestapete Arbeit sehr wichtig ist, keine Luftbewegung zu ermöglichen: die Fenster geschlossen werden muss, muss die Klimaanlage oder Split-System ausgeschaltet wird und kann nicht einen Ventilator umfassen.
Bereiten Sie sich auf Stick Tapete. Zunächst misst die Höhe der Wand vom Fußboden bis zur Decke und geschnitten, um die Rollen in dem gewünschten Band, das Hinzufügen von zehn Zentimetern. Kaufen Spezialkleber für diese Art von Tapeten und bereiten die notwendigen Werkzeuge für den Job. Achten Sie auf eine gute Beleuchtung am Arbeitsplatz.

Wie Vliestapete kleben

Sobald die Grundierung trocken ist, können Sie beginnen zuTapezierung. Vliestapete Hersteller empfehlen die Kleber auf einem Fertigmaterial selbst, und an den Wänden anzuwenden. Die Wasserwaage oder lotrecht zieht eine vertikale Wand Bändchen nach der es möglich sein wird, Tapete zu hängen. Messen Sie die Breite der Rolle und Leim auf die breiten Pinsel Wand einen Streifen mit gleicher Breite zu erhalten. Bringen Sie das fertig geschnittene Stück der Mauer, strecken Sie die Hände, um nicht den Hügel zu bleiben und glatt mit einem trockenen Tuch oder Kunststoffspachtel.

Wenn Sie nicht kontrolliert, und blieben auf der Oberfläche der Erhebung mit der Luft im Innern, durchbohren sie mit einem Stift und glatt mit der Hand oder mit einem Tuch.

Streifen Vliestapete Kleber nur rechtsHintern, sie kleben nicht sie einander überlappen. Wenn ein sich wiederholendes Muster oder Design, stellen Sie sicher, dass es passt. In den Ecken der Tapete aufgeklebt sind, um auf der angrenzenden Wand zu überlappen, waren etwa zwei Zentimeter.

Wie Vliestapete kleben Es wurde zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2017 durch tehneulr
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext