Zuhause / Medizin / Krankheit / Wie die Gesundheit des Mannes zu retten

Wie die Gesundheit des Mannes zu retten

/
38 Ansichten

Wie die Gesundheit des Mannes zu retten</a>

Ärzte schlagen Alarm - sie sind besorgt, für die Gesundheit der Menschen.

in 1 ml Samen Rate zwischen 60 und 120 Millionen, und jetzt hat sich die Zahl auf 20 bis 60.000.000 in der Vergangenheit war gefallen: Nach jüngsten Studien der Spermienzahl männliche Sperma ist stark gesunken.

Aber das ist nicht alles.

Auch stieg die Inzidenz von Prostatitis signifikant, darunter bei jungen Männern.

Was ist der Grund, und wie die Situation zu ändern?

Einer der Hauptgründe für Urologen genannt dysfunktionalen Umfeld, schlechte Ernährung mit Konservierungsstoffen und Chemikalien, einer sesshaften Lebensweise, schlechte Gewohnheiten und häufigen Wechsel der Sexualpartner.

Um Ihre Gesundheit zu erhalten, müssen Siebefolgen einfachen Regeln. Allerdings kommt es vor, dass ein Mann, diese Regeln zu kennen, sie ignorieren oder verschleppen. Dennoch ist es eine Überlegung wert, ob Gesundheit muß dem Zufall überlassen werden?

- Die besten Mittel der Prävention - Morgengymnastik für 10-15 Minuten, die ständige Wandern und Bewegung während des Arbeits Tag-

- Überarbeiten Sie Ihre Essgewohnheiten. Die Alte sagten, dass, wenn Sie eine Krankheit haben - Ihre Ernährung ändern. Wenn dies nicht funktioniert -, ihren Lebensstil zu ändern. Wenn dies nicht funktioniert - gehen vracham-

Ändern Sie die Einstellung gegenüber schlechten Gewohnheiten -. Nikotin führt zu Krämpfen des Blutgefäßes und senkt die Blutzirkulation in dem Penis. Alkohol tötet Nervenzellen, die mit dem männlichen auch schädlich ist organizmu-

Machen Sie ein regelmäßiges Sexualleben -. Dies wird deutlich das Risiko einer Entzündung der Prostata reduzieren

- Es ist ratsam, nicht zu Sexualpartner als ÄnderungHandschuhe, üben Safer Sex. Wenn der Schutz nicht für zwei Stunden passiert in der Harnröhre miramistin Lösung gelangen (uriniert zuvor). Dadurch wird das Risiko von infektsii reduzieren

- Mindestens einmal im Jahr einen Urologen für die Prüfung für Prostata zu besuchen. Nach 45 Jahren soll es häufig und regelmäßig auf urogenitale infektsii zu über analysiert, um zu versuchen getan werden

- Nehmen Sie keine Medikamente für die männliche Stärke ohnenotwendig, und es ist besser, einen Arzt zu konsultieren. Es ist sehr wichtig Dosierung - es kann nicht überschritten werden, weil es Kraftstoffe der Körper, was bedeutet - es entwässert. Wenn Sie Probleme mit Herz haben, müssen Sie vorsichtig sein, mit Drogen nitroglitserinom-

- Seien Sie vorsichtig bei der Einnahme von Drogen undlesen Sie die Gegenanzeigen. Zum Beispiel stört Antihistaminika mit sexueller Erregung. Deshalb verbreitet Diphenhydramin sollte nicht mehr als 5 Tage dauern.

- Versuchen Sie Stress-Situationen zu vermeiden, und im Falle eines schnellen Ausstieg aus ihnen. Es ist bekannt, dass Stress einen Krampf in den Geweben erzeugt, zu den Zellen den Fluss von Blut und Nährstoffen zu verhindern.

Wie die Gesundheit des Mannes zu retten Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch nipruadg
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext