Zuhause / Hobby / Handarbeit / Wie ein Gürtel nähen

Wie ein Gürtel nähen

/
95 Ansichten

Wie ein Gürtel nähen</a>

Gürtel, sowie weiteres Zubehör, sollte Ihren individuellen Stil in Kleidung betonen.

Auf seiner kleinen Fläche sollte so viel wie möglich von Farbe, Form, Textur passt.

Gürtel in Patchwork-Technik vernetzt erlaubt nur solche Helligkeit.

Sie benötigen

  • Das Material für das Band (Baumwolle, Brokat, Leder, Samt, Spitze, alle in verschiedenen Farben) -
  • Unterer Futterstoff (Kunststoff) -
  • Weiches dünnes Gewebe (Baumwolle) -
  • Sintepon-
  • Pryazhka-
  • Nähmaschine-
  • Utyug-
  • Schere.

Unterricht

    1

Geschnitten Materialstreifen 30-40 cm und eine Breite von 5 cm.

Wie ein Gürtel nähen

    2

Nähen Streifen 30-40 cm breites Rechteck und 100-110 cm in der Länge.

    3

Eisen es von innen nach außen. Aufbügeln der Seite in einem dicken Tuch. bügeln dann es auf Ihrem Gesicht.

Wie ein Gürtel nähen

    4

ein unteren Futterstoff Rechteck auf die bereits fertig zu schnitzen, Zugabe von 5 cm oben und unten.

    5

Bereiten 2-3 Calico Schicht und eine Schicht syntepon (Größe des ersten Rechtecks).

Wie ein Gürtel nähen

    6

Heften, die Schichten entlang des Bandes.

    7

Gestepptes Band entlang der Nähte in einer Entfernung von 2-3 mm.

Wie ein Gürtel nähen

    8

Verbringen parallele Linien entlang des Stoffes an den unteren und oberen Kanten. Achten Sie darauf, dass das Innere unvollendet Linien gelassen, Bänder brechen.

    9

Nähen Sie die Grenze. Pick-Breite in Abhängigkeit von der Art des Gewebes und der Banddicke.

Wie ein Gürtel nähen

    10

Machen Sie rechteckige Löcher für die Schnalle.

    11

Schieben Sie die Schnalle und ziehen Sie das Tuch ein paar Zeilen. Am anderen Ende des Bandes wird in einem gleichen Abstand von mehreren Ösen hergestellt.

Wie ein Gürtel nähen

Wie ein Gürtel nähen Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch kyutyikn
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext