Zuhause / Cars / andere / Wo wächst und sieht aus wie eine Kerze Baum

Wo es wächst, und es sieht aus wie eine Kerze Baum

/
111 Ansichten

Bäume mit einem so ungewöhnlichen Namen in der Welt sogarzwei. Der berühmteste essbare Parmentier (Parmentiera cereifera) aus Süd- und Mittelamerika, aber es gibt Aleurites moluccana aus den Tropen der Neuen Welt.


Kerzenbaum Aleurites moluccana

Sein ungewöhnlicher Name ist ein Baum erhalten fürdass Ölgehalt in ihren Samen, ist sehr groß, und daher ist es als eine Kerze in der Heimat verwendet. Dieser Baum hat seine weit verbreitet dank einem Menschen, und deshalb genau festzustellen, wo sein Geburtsort ist, noch nicht möglich. Meist wächst es in den tropischen Wäldern, sondern auch in Gewächshäusern und Wintergärten kommen oft.

Zu Hause ist die Höhe des Baumes 15-20 m, auftop breite Krone mit Ästen hängen, so dass die Kerze Baum ein wenig wie eine Palme ist. Blätter eine hellgrüne Farbe, eine ovale Form und 10-20 cm in der Länge. Die Früchte der Kerze Baum - Nüsse, klein und rund, 4-6 cm, mit einem sehr harten Schale bedeckt. Innerhalb jeder Mutter Sonnenblumensamenölgehalt, die sehr groß ist. Dieser Samen wird als Kerze zu Hause Kerze Baum verwendet.

Die Früchte werden auf unterschiedliche Weise genannt: Indian Walnüsse, Kemira, Lack, Nussbaum Kukui. Von diesen Nüssen bereitet auch eine dicke Sauce, serviert mit Gemüse und Reis. Viele Teile des Baumes sind in der traditionellen Medizin verwendet: Samenöl Haarwachstum stimuliert und sie behandeln, wenn sie schwach und leblos sind. Samen selbst sind zu Hause als Abführmittel verwendet und die Blätter hilft Kopfschmerzen bei der Behandlung. Holzrinde Kerze im Kampf gegen den Krebs in Japan verwendet.

Parmentier essbar

Kerzenbaum Parmentier genannt wegen seinerObst, lang und dünn, und dass die Form und die Farbe wirklich ähneln Kerzen: Sie erreichen einen Meter in der Länge. Dieser Baum stammt aus Panama. Die Früchte sind essbar und schmecken sie sehr süßen Apfel ähneln, essen sie roh oder zu verschiedenen Salaten hinzugefügt, die in diesen Teilen gemeinsam sind.

Parmentier essbare Wurst gehört zur GattungBäume oder Bignoniaceae, und viele Pflanzen dieser Familie sind die Früchte eines langen, erinnert an jene Würste. Das ist an sich ziemlich großer Baum, und die Blätter ähneln ihr Aussehen und die Struktur eines riesigen Akazien. Blumen sind blass, mit bläulichen Flecken, manchmal wissen, und können einen Durchmesser von einem halben Meter erreichen, aber die meisten von ihnen nicht überschreiten 15-20 cm. Die Blüten bilden einen einzigartige, im Gegensatz zu der Form irgendeiner der anderen Familien. Nach der Bestäubung beginnen die Früchte zu wachsen - Meter Länge ist dünn, runde Form und eine hellgelbe Farbe ähnelnden geschmolzen Kerze gebogen von Wärme durch sein eigenes Gewicht.

Ein weiteres Merkmal der Kerze Baumes - die Früchte und Blumen wachsen direkt am Stamm, anstatt auf den Zweigen, wie es der Fall bei den meisten anderen Bäumen sind.

Wo es wächst, und es sieht aus wie eine Kerze Baum Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch fafmeobj
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext