Zuhause / Heim und Familie / Wohnungsrenovierung / TECHNOLOGY Installation von Haustüren

Technologie Montage von Eingangstüren

/
79 Ansichten

Eingangstüren Installationstechnik</a>

Robust und zuverlässig Tür - ein Garant für Komfort und Sicherheit zu Hause.

Der Einstieg in eine neue Wohnung, versuchen die Eigentümer zunächst die Metalltür zu schaffen.

Türenbau häufig an spezialisierte Unternehmen anvertraut, aber seine Installation ist durchaus in der Lage einen Handwerker mit Fähigkeiten und Sanitär-Installationsarbeiten zu produzieren.

Ist es schwierig, die Installation der Tür mit seinen eigenen Händen zu erfüllen?

Die Kosten für die Eingangstür besteht ausmehrere Komponenten. Dies beinhaltet den Preis des Materials, Türbeschläge, Schließvorrichtungen, sowie die Kosten für die Metalltür beenden. Wenn professionelle Installation werden die Kosten für Schweißen, Montage- und Installationsarbeiten sein. Montagearbeiten an ihrem eigenen Nach Abschluss können Sie die Installation der Tür billiger machen.

Bitte beachten Sie, dass die Selbst Installation der Haustür Produktgarantie vom Hersteller, in der Regel nicht mehr gültig ist.

Die richtige Installation der Haustür ist sehr wichtig,aus diesem Grunde hängt weitgehend von der Leistung der gesamten Struktur, einschließlich der Rahmen, Stoff, Scharniere und Schlösser. Wenn Sie Vertrauen in ihre Fähigkeiten sind, verfügen über die notwendige Erfahrung von Bau- und Montagearbeiten und geschickte Hände, installieren Sie dann die Haustür statt overage Holzkonstruktion nicht ein großes Problem geworden.

Während der Installation der Haustür in die Wohnung, ist es wichtig,strikt einhalten von einfachen Regeln, Workflow und alle technologischen Operationen. Es wird angenommen, dass alle vorläufigen Messungen wurden korrekt und ohne Fehler durchgeführt, sonst kann es notwendig sein, die Tür zu erweitern. Mit der richtigen Entfernung von der Größe der technologischen Spalte zwischen der Wand und dem Türrahmen soll nicht auf jeder Seite von 15 mm nicht überschreiten.

Bauen Sie die alte Tür

Vor dem direkten Einbau einer neuen TürDesign in erster Linie muß sorgfältig die alte Haustür demontiert werden. Das Torblatt aus den Angeln vorsichtig entfernt. Der einfachste Weg, um diese Operation auszuführen, wenn die Tür ein klappbarer zusammenlegbaren Typ wert ist. In diesem Fall ist es in einem Winkel geöffnet größer als 90 Grad, und ist mittels Keil oder Dichtung herkömmlicher Brecheisen angehoben. Danach kann die Tür leicht von den Scharnieren in Richtung nach oben entfernt werden.

Wenn bei der Konstruktion von einteiligen Schleifen verwendet, versponnen geeignete Größe Schraubendreherklinge.

Wenn das Türblatt aus den Angeln entfernt wird, gehen Sie zuAbbau der Box. Normalerweise besteht es aus einem umfänglichen Öffnung Holzstäbe. Das Ziel ist, die meisten der Nägel und Anker zu entfernen, mittels welcher die Box an der Tür angebracht ist. Box dann geschnitten, um die unteren und oberen Teile und aus dem Brecheisen und Hammer zerrissen. Wenn die Tür aus der Box freigegeben wird, werden die Kanten von Isolierung Stücke von alten Putz gereinigt und überstehenden Nägeln entfernen.

Installieren eine neue Haustür

Das Verfahren für die Installation neuerTür wird durch die Art und Weise der Befestigung in der Öffnung des Metallrahmens weitgehend bestimmt. Mehr hat oft mit Möglichkeiten, in zwei beschäftigen. Im ersten Fall wird die Türverriegelungsvorrichtung in der gleichen Ebene mit der Wand liegt, wenn vom Eingang betrachtet. In einer anderen Ausführungsform Selten Einheit in der Tür eingelassen ist.

Normalerweise sind die Türrahmen Montage erfolgt mitbesondere Befestigungsplatten, die an den Seitenpfosten des Rahmens befestigen. Die Platte hat eine Befestigungsbohrung für die Ankerstücke oder Ankerschrauben befestigen. Nach dem Einstecken des Schraubens Stift oder Dübel sie werden direkt mit dem Rahmen verschweißt.

Wenn die Dicke der Wände in den Aufstellort Türengrößer als 150 mm, verwendet, um die zweite Methode der Befestigung. In diesem Block utaplivajut in der Tür zu der gewünschten Tiefe und befestigen Metallstifte, die in die Wand getrieben werden. Wenn die Löcher nicht im Voraus zur Verfügung gestellt, werden sie direkt im Laufe der Installation die Tür gebohrt. Solche Stifte nach der Installation ist ebenfalls durch Schweißen an dem Türrahmen befestigt ist.

Befestigen Sie den Rahmen in der Tür, es ist am bestenmit Hilfe von Holzkeilen, vorgesehen präzisen Aufrechterhaltung Abstände Technik. Wenn der Rahmen in einer stabilen Öffnung kann durch Löcher erfolgen Perforieren Öse Montageplatten. Die Tiefe der Löcher etwa 100 mm sein. In diesen Öffnungen verstopft oder Verstärkungsteile sind Ankerschrauben eingeführt.

Vergessen Sie nicht, die Tür ab und zu installieren, um die Position des Türrahmens auf dem Bau Ebene zu überprüfen.

Nach Befestigung des Rahmens ihrer Tür zu hängenMalerei, vorgeölten Scharnieren. Jetzt können Sie die gesamte Tür-Hardware installieren. In der letzten Stufe der technologischen Lücke zwischen der Tür und den mit Schaum gefüllten Rahmen um den Umfang, so dass Lücken.

Zum besseren Verständnis des Schaums in Kontakt mit den ElementenDesign Wand ist wünschenswert, leicht mit Wasser zu befeuchten. Schaum ist in der Regel etwa einen Tag zu trocknen, wonach sie Stücke ragen mit einer Messeranordnung geschnitten werden. Es bleibt nun zu verputzen Pisten Türen und die gleiche Lösung an die Stelle, wo die Hebeösen zu schließen. Der Einbau von Metalltüren Eingabe abgeschlossen.

In Bezug auf die Tür Installationstechnik nichtbrainer, aber für die einzelnen Transaktionen, können Sie die Hilfe eines Partners benötigen. So können Sie sparen Zeit und vermeiden Fehler, die korrigieren in der Arbeit.

Technologie Montage von Eingangstüren Es wurde zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2017 durch luisyupl
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext