WAS Algenblüten

/
101 Ansichten

Was ist Algenblüten</a>

Vor einer Woche war das Wasser im Teich vollständig transparent, deutlich sichtbar an der Unterseite der Steine ​​und zwischen dem kleinen Fisch huscht.

Und in den aktuellen gedreht Ihre Ankunft gesamte Oberfläche grün. „Wasserblüte“ - sagt in solchen Fällen.

Die Ursachen der Algenblüte

Die Dinge geschehen in Russlandin der Regel Ende Juli - Anfang August. Blooming ist durch einen Überschuß an Wasser in einem Reservoir von Nährstoffen, besonders Phosphor verursacht wird. Hohe Phosphatkonzentration führt zu übermäßigem Wachstum und Vermehrung der kleinsten einzelligen Algen. Bewegliche grüne und blau-grüne Algen (Cyanophyceae Volvocineae Gruppe und) Wasser gefärbt hell oder dunkelgrün, gelb-grün und blau-grüne Farbe. Eine Gruppe von Algen Purpur-Rotalge Naegeli kann Wasser eine unheimliche blutrote Farbe geben. Dies geschieht jedoch mit kleinen regen Pfützen - in größeren Gewässern, dieses Pigment ist schwer zu erkennen.

Blüte Wasser ist in der Regel charakteristisch für SüßwasserGewässer - Seen, Altarmen, gefüllt mit großen Gräben und Teichen, wo das Wasser stagniert. Manchmal ist das Phänomen der Algenblüte beobachtete in den Buchten mit Salzwasser.
Je länger und intensiver, der Prozess derBlüten, ist der kleinere Behälter in gelöstem Sauerstoff. Dies führt häufig zur Bildung von Zamora Zonen, in denen Wasserinsekten und viele Fische beginnen en masse zu sterben. Darüber hinaus Neurotoxine, die in dem Verfahren einige Arten von Algen gidrotsenoza zu produzieren sind Gift, und in großen Mengen stellen eine ernsthafte Bedrohung für die Tierwelt Teich.

Algenblüten im Aquarium

Wenn Sie setzen ein Glas mit gewöhnlichem LeitungsWasser auf dem Fenster, gut von der Sonne während des Tages beleuchtet, dann eine 1,5 - 2 Wochen das Wasser in es grün wird. Im Aquarium neben den Fisch und andere in ihr gesetzten Einwohnern gibt es Bakterien und gute Bakterien, die in dem Prozess des biologischen Gleichgewichts beteiligt sind. Sie behindern die Entwicklung von Fäulnisbakterien, Recycling Futterreste und Fischauswahl. Trotzdem, wenn Sie das Wasser im Aquarium nicht mit dem natürlichen biologischen Prozess stören und wird blühen. Und es kann der Winter kommen und in der Mitte. Die Ursachen der Algenblüte im Aquarium kann ein Überschuss an Beleuchtung und Überernährung Einwohner sein, so dass die Bakterien haben keine Zeit übriggebliebene Nahrung zu recyceln. Folgen beeinflussen das Wohlbefinden von Fischen und anderen Einwohnern.
Um Blüte zu verhindern, müssen Siealle 2 Wochen prodelyvat spätestens 1/5 der Wassermenge zu ändern und Ablagerungen aus dem fauligen Boden zu sammeln. Und je größer der Tank, desto weniger müssen diese Verfahren auszuführen.

WAS Algenblüten Es wurde zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2017 durch rodluakn
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext