Zuhause / Urlaub & Reisen / andere / WAS Napoleon-Komplex

WAS Napoleon-Komplex

/
90 Ansichten

Was ist Napoleon-Komplex</a>

Napoleon Bonaparte wurde berühmt für seine militärischen Heldentaten und unglaublichen Ehrgeiz.

Sicher würde der Kaiser überrascht gewesen, wenn er weiß, dass heute sein Name am häufigsten bei der Erwähnung von Gebäck auf den Ohren ist und psychologisch komplexen, unterdimensionierte Menschen frequentierte.

Was ist der Napoleon-Komplex?

Warum genau hat es mit Napoleon zu tundieser Minderwertigkeitskomplex? Die Tatsache, dass er kein großes Wachstum (von 1,51 m) rühmen konnte, so viele der Bilder auf dem Pferd dargestellt, zum Nachteil der nicht auffällig. Allerdings hatte die Verkleinerungsform keinen Einfluss auf die Bestimmung von Bonaparte und nicht sein Vertrauen untergraben.
Derzeit betrachten moderne Psychologen Napoleon-Komplex wie der Wunsch untermaßiger Menschen erreichen Ruhm, Karriere, Erfolg, materielles Wohlergehen, und so weiter.
Zum ersten Mal auf dieser psychologischen Ablehnungin seinen Schriften, österreichischer Psychologen Alfred Adler erwähnt. Er beschrieb den unglaublichen Wunsch nach Bereicherung und Erfüllung einer seiner Patienten, eine geringe Höhe aufweist. Dieses Phänomen hatte er den „Napoleon-Komplex“ bezeichnet.
Jetzt sind die Menschen auch Napoleon-Komplex genannt„Syndrom shorty“ oder „kleiner Mann komplex.“ Die Bedeutung ist das gleiche in allen Fällen - wegen der geringen Zunahme Menschen defekt fühlen, so versuchen, alles zu tun, um andere zu beweisen, dass sie auch etwas kann.

Wie funktioniert Napoleon-Komplex bei Männern und Frauen?

Die Vertreter der verschiedenen Geschlechter Napoleon-KomplexEs hat verschiedene Ausprägungen. Untermaßige Männer von einem frühen Alter, oft von der Jugend verhalten aggressiv gegenüber anderen. Manchmal kann dieses Verhalten durch Diskriminierung von ihren Kollegen oder Ablehnung Liebhaber verursacht werden.
Im Gegensatz zu anderen Mitgliedern der starkendie Hälfte der Menschheit, „der kleine Mann“ gewährleistet ist fast immer, dass alle ihre Probleme zu schlechtes Wachstum zurückzuführen sind. Darüber hinaus haben einige Wissenschaftler die Hypothese aufgestellt, dass die niedrigen Männer viel eifersüchtig sind.
Merkwürdigerweise oft als „kleine Männer“als Begleiter hohe Frauen ausgewählt. In einigen Fällen reagieren sie auf sie zurück. Darüber hinaus gibt es eine Wahrnehmung, dass sie eine aktivere Rolle im intimen Bezug auf den hohen Gehalt an Hormonen im Blut sind.
„Little Women“, die wiederum kämpfen stark für ihre Unabhängigkeit und damit die Menschen nicht, sie zu schützen und Pflege zu umgeben.
Diese Damen gerne mal ausprobieren „zu kompensierenZentimeter „aufgrund der großen Ambitionen fehlen, Lust Führungspositionen und Führungspositionen zu übernehmen. In dem Prozess sind verhalten sie Karriere aggressiv und gewalttätig.
Die bekanntesten Vertreter des schönen Geschlechts, von Napoleon-Komplex leiden, mit: Edith Piaf (1,47 m), Queen Victoria (1,52 m), Eva Longoria (1,55 m) und viele andere.

WAS Napoleon-Komplex Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2017 durch ratgiuqn
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext