Zuhause / Heim und Familie / Wohnungsrenovierung / Was Sie wissen sollten, bevor Sie Infrarot-Heizungen kaufen

Was Sie wissen müssen, bevor Sie Infrarot-Heizungen kaufen

/
100 Ansichten

Was Sie wissen müssen, bevor Sie Infrarot-Heizungen kaufen</a>

Traditionelle Heizkörper mit zunehmend durch innovative Technologien jedes Jahr verschoben.

Führend in der Kunst - Infrarot-Strahler.

Sie haben ein großes Potenzial für den Einsatz, viele Modifikationen, und vor allem - sie sind sehr sparsam.

Arten von Infrarot-Strahler

Sie können alle Infrarot-Strahler teilen aufzwei große Gruppen: Geräte, die mit Strom (Wohnen) und Gas läuft (für Nicht-Wohngebäude). Elektro in Häusern und Wohnungen verwendet, aufgegliedert nach der Art des Heizelementes: ist keramischer Heizelemente mit TAN, Carbon Heizungen.

Gas für Wohn HeizenVerbesserung, weil die Verbrennung von Gas in die Luft freigesetzt ist schädlich für den Organismus Spurenelemente, mit Sauerstoff verbrennen. Im Allgemeinen ermöglicht die Infrarot-Gasheizungen Kosten, große Räume, ohne zusätzliche Kosten zu handhaben - die perfekte Wahl für Industrieanlagen.

Nach Art der Unterkunft Infrarot-Strahlerkann an der Wand, Boden und Decke sein. Heizung Qualität aller drei Arten von Geräten ist hoch. Wandgeräte haben ein größeres Gewicht als die anderen Geräte, und dies ist ihr einziger Unterschied. Decken Infrarot-Strahler sind mit einem zusätzlichen Bedienfelder ausgestattet, da es kein direkter Zugang zu ihnen ist. Heizungen, die für den Boden ausgelegt sind, neigen und Brandschutzsysteme haben.

Alle Heizungen sind in zwei Hauptgruppen unterteilt: Industrie (stärkste) und inländische (Heim- und kleine Räume).

Die Vorteile der Infrarot-Strahler

Die Vorteile der Infrarot-Strahler vordie anderen thermischen Geräten, die Erwärmung der Luft, und Gegenstände im Raum sind nicht geschieht. Sauerstoff brennt nicht, ist die Luft nicht zu trocken. Und der Mensch selbst absorbiert direkt thermische Energie, weil der Raum mit Infrarot-Heizung wird es in dem Raum in der allgemeinen niedrigen Temperatur warm und bequem sein.

Bei der Wahl eine Infrarot-Heizunges wird empfohlen, nur im Fachhandel zu beantragen, Produkte vertrauenswürdigen Hersteller zu kaufen. Im Großen und Ganzen sind die vorgeschlagenen Produktverkäufer zertifiziert werden.

Infrarot-Strahler sind umweltfreundlich undSafe. Zu den Vorteilen ist erwähnenswert, die Wirksamkeit des Instruments - die Wärme verteilt wird gleichmäßig über den beheizten Raum nicht zu warm oder zu kühle Websites ist. In großen Räumen kann für die lokale Erwärmung der Raumflächen, Werkstätten, etc. verwendet werden Heizungen dieser Art von langlebigen, verbrauchen wenig Strom, einfach zu installieren und zu warten. In der stillen, können Sie sie über Nacht einwirken lassen. Einverstanden, gewichtige Gründe eine Infrarot-Heizung zu kaufen.

Eigentümer von Gebäuden mit hohen Luftfeuchtigkeitoft beklagt, dass sie extrem schwierig, ein Heizsystem zu finden, da die meisten von ihnen nicht in Kontakt mit Feuchtigkeit vertragen und sind nicht für den Einsatz auf Brandschutzvorschriften zulässig. Infrarot-Strahler können in den Bädern, Saunen und sogar Bädern installiert werden. Sie sind mäßig mit Luft getrocknet und haben keine Angst vor Feuchtigkeit.

Decken Modell-Heizungen sind ausgezeichnetfür öffentliche Plätze und diejenigen mit einem hohen Risiko des Umkippens Bodenstrukturen (zum Beispiel in den Wohnungen mit Haustieren). Hänge-Modelle sind in verschiedenen Größen erhältlich, sondern weil einige von ihnen können in Büros als zusätzliche Wärmequelle verwendet werden - genug, um die Heizung an die Wand Tisch zu sichern. Das Gerät wird nicht sichtbar sein, wird die Möbel nicht verderben, und dank der Schutzplatte des hitzebeständigen Kunststoffes, die nie brennt eine Infrarotheizung dient.

Ausrüstung Modifikation

Keramische Infrarot-Strahler sind unterschiedlich, dass sie länger erhitzt werden, aber sie halten länger kühl - solche Geräte sind kostengünstig, einfach zu bedienen, langlebig.

Kohlenstoff-Heizungen haben die gleicheEigenschaften wie das Keramikmodell, aber wenn man die Aufmerksamkeit auf die Dicke der Anodisierung des Heizelementes zahlen kaufen soll - es darf nicht weniger als 15 & mgr; m. Andernfalls wird Kohlefaser-Heizung lange dauern, und seine Effizienz ist gering. Gehäuse Kohleheizung muss in natürlichen Farben sein, ohne Färbung - Farbe wird am häufigsten auf verrosteten Oberfläche aufgetragen, sie zu verstecken, und ein solches Gerät ist zu lang zu dienen.

Infrarot-Strahler mit TAN kann seinvon verschiedenen Arten, abhängig von dem Material, aus dem das Heizelement gebildet ist. Quartz bequem, weil die Arbeit beginnt fast sofort nach dem Einschalten, dass sie schnell den Raum erwärmt, verbraucht wenig Strom. Jedoch weisen die Quarzelemente einen Nachteil - sie sind kurzlebig und sind in der Regel nicht mehr als 3 Jahre.

Infrarot-Strahler auch als Reflektoren bekannt, deren Energie Oberflächen umgebenden Körper vermittelt, die Strahlungsenergie empfangen, Wärme und Wärmeenergie an die Umgebung abgegeben.

Heizelementkassette wird heute verwendetoft ist diese Option praktisch, weil das zuverlässig und langlebig, ist der einzige Nachteil - die Heizung nicht aus einem einfachen Metall hergestellt wurde, und Edelstahl. Es ist auch wichtig, zwischen der Heizpatrone aus dem doppelseitigen Heizelement zu unterscheiden - anscheinend sie aussehen, aber diese Heizung ist sehr kurzlebig. Das zweite Ende des Drahtes in einem solchen Heizelement hinter die gesamte Länge des Elements.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie Infrarot-Heizungen kaufen Es wurde zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2017 durch xifwoobf
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext