Zuhause / Medizin / Krankheit / Warum tritt Blähungen

Warum tritt Blähungen

/
63 Ansichten

Blähungen Warum gibt es</a>

Flatulenz (Blähungen) ist eines der Symptome der meisten Magen-Darm-Erkrankungen. Lange leidet häufig Blähungen Männer und Frauen, die älter als 50 Jahre.

Gelegentliche Blähungen erscheinen bei gesunden Menschen mit Fehlern in der Ernährung.

Ursachen für erhöhte Gasbildung im Darm

Im normalen Darm enthält etwa 200 ml Gas,vor allem durch die Aktivitäten von Mikroorganismen gebildet. Jedoch kann die körperliche und seelische Beschwerden von erhöhten Gasproduktionszeit, jede Person, von Zeit zu Zeit erleben. Die Ursachen von Blähungen liegen in den Eigenschaften des einzelnen Organismus, das Haupt von ihnen ist die Aufnahme von Luft während der Aufnahme von Nahrung oder Wasser.
Schnell genug kauen zu schluckengroße Stücke von Lebensmitteln erhöhen die Menge an Magengasblase, so Blähungen garantierten Fans während der Mahlzeit, sowie Raucher sprechen, wenn sie für Essen rauchen. Um das Risiko einer erhöhten Gasbildung zu verringern, sollte nicht rülpst abschrecken, da sie Luftleistung liefert, die durch den Verzehr in den Magen fiel.

Sauerstoff und Stickstoff: Gastric Gasblase mit Gasen in der Atmosphäre gefüllt.

Man kann viel geschwollener Magen bei Patienten werden mitchronische Erkrankungen der Nasen-Rachenraum, die aktuellen Erkältungen, haben übermäßig beunruhigt die Menschen in einem Zustand der Angst, wie sie zum Unbewussten Schlucken von Nahrung befinden. Wenn das Verhältnis zwischen der Bildung und Entfernung von Gasen unterbrochen wird, erzeugt eine übermäßige Gasansammlung im Darm des Schaums, welche Mittel gebildet wird, schäumende: Proteine, Fette, Gallensäuren und andere organische Substanzen. Folglich werden die Regeln mehr Verdauung und Assimilation der Nahrung verletzt wird, desto mehr Gas wird im Darm produziert und Schaum.

Andere Ursachen für Blähungen

Flatulenz erscheint und aus anderen Gründen: das Neugeborene in den ersten Tagen des Lebens - als Folge der unvollkommenen Verdauungssystem, ältere Menschen - wegen der Fehlfunktion der Drüsen, des Darms Verlängerung Alter, Muskelatrophie, usw. Mechanische Blähungen entstehen durch Störungen, die Darmfunktion verhindern: postoperative Verwachsungen, Darmverengung (Stenose) des Tumors. Nährenden Blähungen ergeben sich aus dem Verbrauch von Gas bildenden Lebensmitteln: Softdrinks, Kwas, Bier, Schwarzbrot, Bohnen, Erbsen, Zwiebeln, Kohl, Kleie, irgendwelche Vollkornprodukte, Milch, Milchprodukten, Lamm, Rosinen, Äpfel, Birnen, Pfirsiche.

Norm ist die Entwicklung von Gas durch das Rektum bei gesunden Menschen in einem Volumen von 600 ml.

Dysbiotischen Blähungen sind eine Folge derVerletzungen der Darmflora aufgrund seiner Hülle und Fülle in den Dünndarm. Als Ergebnis sind der Abbau von Lebensmitteln nur im oberen Teil des Darms, und die Stände viele Gas. Im unteren Verdauungstrakt und verdorbenen Essen roamt, wird durch die Freisetzung von überschüssigem Gas begleitet.

Warum tritt Blähungen Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2017 durch gohdaent
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext