Zuhause / Jurisprudenz / Bürgerrecht / Wie eine Beschwerde für Zivilsachen schreiben

Wie ein Appell für Zivilsachen schreiben

/
68 Ansichten

Wie ein Appell für Zivilsachen schreiben</a>

Verfahren in Russland sieht drei Arten von Berufung gegen Gerichtsentscheidungen: Kassations, Attraktivität und aufsichtlichen Überprüfung in Zivilsachen.

Jede der Beschwerden hat seine eigenen Eigenschaften und Fristen.

Unterricht

    1

Zuerst in der Regel serviert BerufungBeschwerde - ein Protest gegen die noch nicht in Rechtskraft einer gerichtlichen Entscheidung eingegeben. Senden eine solche Beschwerde innerhalb von 10 Tagen ab dem Zeitpunkt der Gerichtsentscheidung notwendig ist, soweit gesetzlich nichts anderes vorgesehen ist. Ferner kann innerhalb von 6 Monaten ab dem Datum des Inkrafttretens einer Gerichtsentscheidung jemand eine Beschwerde von interessiert Beteiligten erheben.

    2

Appell an die Basis kann als Verletzung dienenVerfahrensvorschriften oder materielles Recht (falsche Anwendung von Vorschriften, die Berechnung der Begriffe, Interpretation). Cassation Beschwerde sollte die Anforderungen der Art unter Berücksichtigung erfolgen. 41 der Zivilprozessordnung der Russischen Föderation.

    3

Tions Etwas herstellen, geben Sie den vollständigen NamenGericht, das die Beschwerde geschickt, sowie vollständig ihre persönlichen Daten (Name, Nachname, Jahr und Ort der Geburt, Wohnort, Telefonnummer) eingeben, Liste aller Personen in dem Fall verwickelt, und ihre Koordinaten. Liste und Gerichte, die den Fall untersucht ansprechen (erste Instanz, Berufung), und zeigen Sie auf den Inhalt ihrer Entscheidungen. Ein Teil der Entscheidung ist in der Anwendung enthalten sein, aber Sie können ein separates Dokument, so dass eine Markierung am Ende der Beschwerden über die Verfügbarkeit von Anwendungen (proimenuyte sie notwendigerweise sowie zuweisen eine Seriennummer zu jedem Blatt) befestigen.

    4

In der Beschreibung der Beschwerde sollten Sie klar underklären maßen die Verletzungen, die Ihrer Meinung nach, haben in dem Verfahren, sowie angeben, deren und welche Interessen haben die falsche Entscheidung / Gerichtsbeschluss zugelassen.
Am Ende müssen Sie die Anforderungen definieren:
- die frühere Entscheidung gemacht abzubrechen suda-
- es ist in jedem Teil ändern
- die eine / mehrere der Lösungen wahren, wenn eine solche eingestellt worden sind.

    5

Melden Sie einen Aufruf, geltenbeglaubigte Kopien von Gerichtsentscheidungen und dem Erhalt der staatlichen Gebühr (können vom Sekretariat erhältlich). Kopien der Beschwerde ist notwendig, in der Anzahl der Personen in den Fall verwickelt auszuführen.

Wie ein Appell für Zivilsachen schreiben Es wurde zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2017 durch jyebaitj
Es ist Haupt-Innenbehälter Fußzeilentext